MOBILITÄT

Home/MOBILITÄT

Neues zum Mobilitätskonzept

Mobilitätskonzept Maßnahmensteckbriefe sind fertig Helge Seelandt berichtet: Die Stadt Bocholt hatte ja - wie bekannt - ein Mobilitätskonzept bei einem Dortmunder Ingenieurbüro in Auftrag gegeben. Dieses ist jetzt so gut wie fertig. Es wurde in [...]

2020-05-26T16:29:14+02:00Mai 25th, 2020|

Neues zum Mobilitätskonzept Dinxperwick

Die Mobilitätsgruppe von Krake/Dinxperwick arbeitet kontinuierlich an Ideen und Vorschlägen für ein verbessertes Mobilitätskonzept Dinxperwick. In den nachstehenden PDFs sind Ideen der Mobilitätsgruppe übersichtlich zusammengefasst. Ideen zu Maßnahmen „Fahrradverkehr“: Aufwertung und Sicherheitsmaßnahmen für den Fahrradweg [...]

2020-05-25T16:00:36+02:00Dezember 12th, 2019|

Neues zum Thema Mobilitätskonzept

Seit Mitte März 2019 konnten Bocholter/innen sich aktiv am integrierten Mobilitätskonzept beteiligen und ihre Ideen und Anregungen online unter www.ideenmelder.net/bocholt mitteilen.  In einer Pressemeldung vom 15. März 2019 wurde, dass die Stadtverwaltung mit Unterstützung des [...]

2020-05-25T14:07:51+02:00April 25th, 2019|

KRAKE – ein Rückblick und Ausblick

Werner Brand, Erster Vorsitzender der Bürgerinitiative Dinxperwick e.V., wirft einen Blick zurück und in die Zukunft. Wie alles begann… Wie und woran wir gearbeitet haben Was wir vermisst haben Welche Arbeiten sich anschließen könnten 1.) [...]

2020-05-25T16:34:02+02:00März 28th, 2019|

MOBILITÄTSKONZEPT SUDERWICK/DINXPERLO

Das Mobilitätskonzept wurde im Rahmen des KRAKE-Projekts von Helge Seelandt entwickelt. Ziel sind zahlreiche Verbesserungen im grenzüberschreitenden Raum Bocholt-Suderwick-Dinxperlo bis hin nach Anholt. Hier können die Details des Dinxperwicker Mobilitätskonzepts nachgelesen werden: PDF Mobilitätskonzept Dinxperwick [...]

2019-03-14T18:41:01+01:00Februar 28th, 2019|

Aa-Fähre an der Brüggenhütte

Argumente für eine Aa-Fähre an der Brüggenhütte: Die Initiatoren stellen sich der Diskussion Freek Diersen (Dinxperlo) und Johannes Hoven (Suderwick) hatten schon vor Jahren die Idee für eine Selbstbedienungs-Fähre über die Bocholter Aa in Höhe [...]

2019-03-14T18:44:31+01:00Februar 28th, 2019|